Projektdaten

Projektzeitraum

  • 05.2017 bis 09.2018 

Projektpartner

  • Prof. Dr. Kirsten Schlegel Matthies, Universität Paderborn
  • Prof. i. R. Dr. Barbara Methfessel, Pädagogische Hochschule Heidelberg

Beschreibung Lehr-Forschungsprojekt

Lehrende und Lernende haben Präkonzepte und bzw. Theorien über die Herkunft unserer Nahrung, die sich durch Erfahrungen in der Lebenswelt und schulischen Unterricht aufbauen und das Ernährungshandeln mitbestimmen. Ziel des Forschungsprojektes ist, die vermittelte Vorstellungen von Nahrungsproduktion in Schulbüchern zu untersuchen, deren Realitätsnähe in Einzelfällen zu prüfen, eigene Vorstellungen zu reflektieren und Folgerungen für die Unterrichtsplanung zu ziehen. Mittels einer Inhalts- und Bildanalyse wird untersucht, welche Vorstellungen über die Nahrungsproduktion in den Schulbüchern vermittelt werden, um diese mit realen Produktionsbedingungen exemplarisch zu vergleichen. Das Forschungsprojekt fügt sich hervorragend in das Forschungsprofil zur BNE am IBBA an der TU Berlin ein.